POS Display

STAPIX mit Kundenbedruckung und offener Schütte

STAPIX mit Kundenbedruckung und offener Schütte

Selbstdarstellendes und warentragendes Display am POS

Am Point of Sale kommt die STAPIX-Doppelfunktion voll zum Tragen. STAPIX ist mehr als ein Display zur Warenpräsentation; durch seine individuelle zielgruppenspezifische Bedruckung transportiert das Display Emotionen und Werbebotschaften.

STAPIX ist kundenspezifisch gestaltet mit eigenem Markendesign

Das Markendesign unterscheidet STAPIX als hochwertiges Eco-Display von anderen Displays aus Pappe auf dem Markt. Das exklusive Design mit dem offen gezeigten Material signalisiert dem Kunden die Wertigkeit von Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit für das werbende Unternehmen; ein Faktor, der zunehmend Kaufentscheidungen beeinflusst.

Dabei spielt es keine Rolle, ob sich STAPIX in der Gestaltung zurücknimmt oder als Kundenstopper Kunden heranzieht, wenn die ausgestellten Produkte optisch eher unauffällig sind.

PoS-Display mit weißer Schütte

PoS-Display mit weißer Schütte

Mehr Möglichkeiten zur Warenpräsentation

Noch mehr Einsatzmöglichkeiten als warentragendes Display bietet die Kombination mit verschiedenen POS-Aufstellern, die ebenfalls aus umweltfreundlicher Wabenstrukturpappe gefertigt sind. Die Schütten, mit oder ohne Top, sind durch die STAPIX-Welle fest und rutschsicher mit den Basismodulen verbunden. Sie lassen sich nach Wunsch bedrucken oder bleiben schlicht weiß.

Um Kleinteile besser präsentieren zu können, lassen sich die Schütten mit Gefachen aus Pappe ausstatten.

 

STAPIX ist leicht am Point of Sale zu montieren

Durch das Stapelprinzip kann STAPIX vor Ort leicht auf- und umgebaut werden. Nach dem Einsatz können die Würfel wieder auseinander genommen und in passender Kartonage zum nächsten Einsatzort geschickt werden. Wird das Display nicht mehr gebraucht, ist es als Altpapier zu recyceln.